Herzlich Willkommen!

Ausgewählte Beiträge

Kürzlich veröffentlicht

Königreich Swasiland – die einzige absolute Monarchie in Afrika

Swasiland ist landschaftlich vielfältig, besitzt eine reiche Kulturgeschichte und ist im Gegensatz zum Nachbarn Südafrika weitestgehend von Rassenkonflikten verschont geblieben. Die Naturschutzgebiete und Wildparks Swasilands zählen zu den schönsten Gegenden des südlichen Afrikas. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Tiere zu beobachten. Hier kann man auch noch das scheue und fast ausgestorbene Spitzmaulnashorn in freier Wildbahn beobachten – aber auch Löwen, Elefanten & jahrtausendealte Stämme.

St. Lucia an der Elephant Coast – weite Strände und ganz viel Natur

An der Ostküste, zwischen Durban und Mosambik, befindet sich bei St. Lucia der iSimangaliso Wetland Park – übersetzt bedeutet iSimangaliso “Wunder” oder “Märchen. Südafrika’s erstes Weltnaturerbe-Gebiet: 332.000 Hektar, drei große Seen, acht ineinander-greifende Ökosysteme, 700 Jahre Fischerei-Tradition. Bereits Nelson Mandela stellte fest, dass dies der einzige Ort ist, an dem Rhino und Elefant, das größte und älteste Land-Lebewesen, zusammen auf Wal und Quantenflosser, das größte und älteste Wasser-Lebewesen, treffen.

Unterwegs auf Safari im Pilanesberg National Park

Rund 160 Kilometer nördlich von Pretoria befindet sich in der Provinz Nordwest der Pilansberg National Park. Vor knapp 40 Jahren wurde der Park im Rahmen der Operation Genesis gegründet – dem damals größten Tierumsiedlungsprogramm der Welt. Mit etwas Glück stößt man hier auf Afrika’s “Big Five”: Nashorn, Büffel, Elefant, Löwe & Leopard.

Praktikum an der Deutschen Botschaft

Ambassador Walter Johannes Lindner – “der coolste Diplomat” – hat bereits einiges erlebt. Nach seiner Arbeit als Pressereferent in Ankara arbeitete er u. a. bei den Vereinten Nationen und als Sprecher des Auswärtigen Amts. Er besetzte Botschafter-Posten in Kenia, Venezuela und seit 2015 in Südafrika – für die nächsten drei Monate ist Walter Lindner mein Chef in der Deutschen Botschaft in Pretoria.

Viva Italia – Gardasee: Zwei Kugeln sind definitiv ausreichend! (3/3)

Probieren erwünscht: Noch nie in meinem Leben habe ich eine so kleine Stadt mit einer so unfassbar-großen Eisdielen-Dichte gesehen. An nahezu jeder Ecke drängen sich gleich mehrere Eisdielen mit teilweise über 40 verschiedenen Eissorten aufeinander. Neben Prosciutto-, Kaugummi- oder Krakengeschmack konnte man auch Riesling- oder Mozzarella-Basilikum-Eiscreme probieren.

Viva Italia – Toskana und Mailand (2/3)

Nach Frühstück und zahlreichen Fotos mit unterschiedlichsten Posen setzten wir recht schnell nach Florenz über, der Hauptstadt der Toskana. Das “italienische Athen”, bekannt durch zahlreiche Berühmtheiten wie Michelangelo, Galileo Galilei oder Leonardo Da Vinci, lockt mit vielen Museen, Palästen und Denkmälern jährlich über vier Millionen Touristen an.

#ITA: Viva Italia – Cinque Terre an der italienischen Riviera (1/3)

Pfingst-Rundreise durch Nord-Italien: Nachdem das Auslandssemester in Schottland nun schon Monate zurückliegt – Wahnsinn, wo ist die Zeit geblieben? – und der rege Austausch zu den italienischen Erasmus-Freunden nach wie vor besteht, habe ich mich kurzer Hand entschlossen, nach Italien zu reisen. Fünf Tage an einem Ort zu verweilen stellt für unternehmungslustige Studenten keine Option dar.

Drei zu Eins – Sommeropening auf Mallorca

Nachdem wir die vergangenen drei Tage in der mallorquinischen Partyhochburg S’Arenal verlebt haben und die Meisterschaft von Leicester City und das CL-Ausscheiden des FC Bayern in den Branchenprimi Bierkönig, Oberbayern oder Megapark gefeiert haben, wollte ich noch einen weiteren Tag für die spektakuläre Westküste nutzen. Auschlaggebend für meine planmäßige Verlängerung waren nicht etwa der durchwachsene körperliche Zustand oder das überragende Mittelmeerwetter – im Gegenteil, es war zwar warm, aber bewölkt und nebelig – sondern vielmehr der drohende Zustand, ohne verwertbare Fotos Heim zu fliegen.

Cookies helfen mir bei der Bereitstellung meiner Dienste. Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen