Weinprobe im Hunter Valley

1/4 Lucy in the Sky: Bubbly Rosé, Verdelho, Rosé, Merlot & Shiraz

Am heutigen, meinem letzten Tag in Sydney, haben wir eine Tagestour ins Hunter Valley gemacht, eine der Topadressen für Top-Weine. Mit im Tourpaket waren unter anderem 4 Weinproben auf 4 verschiedenen Weingütern- keine einfache Sache an diesem Tag, der mit 37° der bisher Wärmste war. Aber von Nix kommt ja bekanntlich Nix- also, ran an die Gläser!

2/4 Wo war das nochmal? Jedenfalls erzählte man uns stolz, dass hier einer der Top 3 Weine Australiens herkommt- joa, da sagt man doch nicht nein!

3/4 … irgendwo im Hunter Valley: Hier gab es hauptsächlich Sekt und Süßkram,  wie Erdbeersekt etc.- gar nicht mal so lecker, aber der Rest war gut!

4/4 Ob es an dem Wetter lag, am Weingut oder an den Verkostungen zuvor? Hier hat nicht mehr viel geschmeckt. Als ich dachte, wow, ist das süß- wurde der Geschmack noch süßer.

Dennoch, ein definitiv gelungener Tag, der uns beide aus der Großstadt Sydney gebracht hat. Zurück in Sydney sind wir noch auf einen Abstecher in die Opera Bar gegangen, welche direkt neben der Oper liegt- wer hätte das gedacht. 🙂 Mit dem vorerst letzten Bier in Sydney wurde gleichzeitig der letzte Zucker vom letzten Weingut runtergespühlt.

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies helfen mir bei der Bereitstellung meiner Dienste. Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen