Mount Hobson

Der bisher längste Trip war die 4-stündige Wanderung auf den höchsten Berg auf Great Barrier Island. Der Wanderweg erstreckte sich, ausgehend vom Port Fitzroy über den Mount Hobson (621m) bis nach Wendy Canyon, über 11km und umfasste insgesamt 2486 Stufen.

Der Weg zurück war uns dann doch zu weit, sodass wir nach Beendigung des Tracks auf der Ladefläche zweier Maori nach Okiwi gehitch-hiked (trampen) sind, wo wir bereits erwartet wurden.

Horace hatte seinen Hausmeisterjob in der „Schule“ (immerhin stolze 26 Schüler!) am frühen Nachmittag beendet und uns anschließend mit zum Port Fitzroy genommen. Von dort aus der bekannte Ablauf: 30 Minuten Boot und 30 Minuten Wanderung durch das Wairahi Valley.

 

 

Schreibe einen Kommentar